Marlies Burrichter       Bildende Kunst

  Home      MALEREI      Skulptur      Installation      Vita      Aktuelles      Kontakt

 
                                                           

In der Malerei ist neben den Arbeiten mit Tusche, Bleistift, Kohle, Aquarell, Pastellkreide - mit einer gewissen Vorliebe für Ölmalerei - inzwischen die Acrylmalerei bevorzugte Technik.

Das malerische Spektrum reicht ähnlich wie in der Plastik von figurativ bis abstrakt. Für mich ist gegenständlich und abstrakt kein Gegensatz, sondern spannungsvolles Miteinander. Farben und Formen schaffen Energiefelder, die sich stark voneinander abgrenzen oder ineinander übergehen. Es sind die zwischenmenschlichen Beziehungen und eine tiefe Verbundenheit mit der Natur, deren wechselnde jahreszeitliche Stimmungen, die mir Inspiration geben, meine Energien fließen lassen und sich auf immer wieder neue Art und Weise in meinen Arbeiten darstellen.

Manchmal werde ich gefragt, woran meine Leidenschaft mehr hängt, an der Malerei oder an der Plastik. Es ist eine Kombination von beidem. Für mich haben Malerei und Skulptur eine gleichwertige Bedeutung in der künstlerischen Aussage.


„Kunst ist immer auch ein Dialog zwischen dem Kunstwerk und dem Betrachter“